04.06.2016 D1 (Jg. 2001/02) Turniersieger beim TSV Steinhaldenfeld Sommerturnier 2016 

                                         So sehen Sieger aus!

                                         Dennis, Samir, Mahmoud, Mabast, Marino, Erblin, Brooklyn, Niklas, Elias, Abdel, Julian, Günay.


04.06.2016 Turniersieger beim TSV Steinhaldenfeld Sommerturnier 2016  

Die D1 hat am vergangen Wochenende das Sommerturnier in Steinhaldenfeld gewonnen. 

 

Das Finale gegen die SG Untertürkheim war ein echter Fußballkrimi.

Nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es 0:0 und die Entscheidung fand im Elfmeterschießen (9-Meter) statt. Günay nahm bei den Torleuten noch eine entscheidende Auswechselung vor. Brooklyn kam für Emil ins Tor, der sauber gehalten hatte.

Nach den ersten 5 Elfmetern stand es weiterhin Unentschieden. Den Grundstein für das weitere Elfmeterschießen legte Brooklyn mit zwei gehaltenen Bällen und die drei Torschützen Mabi, Dennis und Abdel. Jetzt zählte jeder Treffer, die Anspannung und der Druck war für die Schützen und Torleute enorm.

Den 6. Elfer von Untertürkheim hielt Brooklyn und nun konnte Dennis mit einem Treffer das Match entscheiden. Leider konnte er das Leder nicht im Gehäuse unterbringen. Jetzt musste Untertürkheim vorlegen und deren Schuss ging gegen den Pfosten. Mabi trat an und schoss die D1 zum Finalsieg, in dem er vom Punkt weg traf. Danach gab es kein Halten mehr und die pure Freude über den 1. Platz wurde rausgeschrien (siehe Video).

Tolle Leistung! Wir sind stolz auf Euch!

In der Vorgruppe haben sie sich den ersten Platz durch zwei Unentschieden gegen Steinhaldenfeld (1:1), SKG Botnang (0:0) und mit einem Sieg gegen den FC Feuerbach (4:0) gesichert. Im anschließenden Viertelfinale konnten sie sich gegen den Gastgeber Steinhaldenfeld mit 1:0 durchsetzen. Dann wurde im Halbfinale der TSV Mühlhausen mit 1:0 bezwungen. 


      D1 Jahrgänge 2003/04